Montag, 11. Mai 2009

Meeresbrise

Meine Salzseife mache ich immer nach bewährtem Rezept. Sie schäumt sogar bei unserem harten Wasser. Diesmal habe ich mindestens 25 g Kelp-Algenpulver dazugegeben. Tagelang hat sie wie ein alter Fischkutter gestunken. Gott sei Dank haben die Ätherische Öle die Oberhand gewonnen. :)


Kommentare:

  1. Schön!!! ... und sicher toll fürs Gesicht!!!
    lg michi

    AntwortenLöschen
  2. Kelp Seife, ich als alter Fisch
    find die klasse...
    gruss vom zwerg

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir ausgesprochen gut!
    Darf ich frage, welche ÄÖ Du benutzt hast? (Ich bin nämlich immer auf der Suche nach Ideen für maritime Seifen).

    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Diese ÄÖ´s habe ich verwendet:
    15 g Tangerine
    10 g Grapefruit
    10 g Zitrone
    8 g Limette
    7 g Blutorange
    6 g Melisse
    5 g Zeder
    5 g Rosmarin
    3 g Lemongras
    Mischen kannst du alles was zitronig ist-Rosmarin und Lavendel geben dem ganzen dann einen Hauch von Meer.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Claudia
    da hast Du wieder solche schöne kombinationen verfasst, wunderbar!
    herzliche Grússe
    Georgette

    AntwortenLöschen
  6. Einfach schöne Seife...
    Kelp? noch nie gehört,
    schönes blau...
    LG
    Sibylle

    AntwortenLöschen
  7. Ganz lieben Dank für das "Duftrezept" - das klingt wunderbar! Die Düfte mag ich einzeln alle schon sehr gerne - die Kombination werde ich auf alle Fälle mischen...

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  8. Lass Dich überraschen, wenn Du sie verpackt hast und dann später wieder auswickelst, wer hat da dufttechnisch durchgeschlagen? Ja-der Kelp, aber keinen Schreck-wenn sie offen liegt, verfliegt das dann. Aber ein schönes Seifchen und hoch pflegend-Respekt!

    AntwortenLöschen
  9. Auch wenn die Seife schon drei Monate alt ist, die sieht absolut klasse aus!
    So richtig nach Sand und Meer!

    Hab deinen Blog grad erst entdeckt, aber bin schon begeistert!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...