Montag, 18. Mai 2009

Herzilein

Ich bin ja total den Seifen mit Einlegern verfallen. Obwohl es so eine "Hockn" ist, mußte mal wieder eine her. Die Herzen sind aus Seifenresten geknetet - ausgewalkt und mit Herzform von Jojo (danke nochmal) ausgestochen. Ich hab die Seife in einem Arbeitsgang gegossen. Hat ganz toll mit PÖ Pretty in Pink von Sensory Perfection geklappt. Die Seife ist natürlich der neue Favorit der Kids.

Kommentare:

  1. WOW - die sieht ja wunderschön aus.
    Ganz toll gemacht *neidisch bin*

    LG Dani

    AntwortenLöschen
  2. Die ist nicht nur Favorit der Kids...
    Boah, ist die toll!!!!! Bin auch ein *wenig* neidisch! ;o)

    AntwortenLöschen
  3. herzallerliebst!!! *schwärm*

    lg, Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Wie lange hast du denn zwischen den Schichten gewartet, oder wie machst du das, dass sich die Schichten nicht vermischen???

    sie sieht tollaus, deine Herzilein :-)
    Mit schäumenden Grüßen,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön!!! Die Farben sind im Moment meine absoluten Favouriten!! Perfekte Schichten!
    lg michi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Claudia! Die Seifchen sehen ja klasse aus!

    Dazu hab ich aber eine Frage... würde es nicht auch klappen, wenn man aus Seifenplatten die Herzen aussticht? Oder wären die Teilchen dann zu hart?

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Danke für die Komplimente!

    @ Claudia: Ich färbe und erst vor dem Gießen gebe ich das PÖ dazu. Eine Schicht gießen - mit Alk besprühen - warten - in Ruhe nächste Schicht vorbereiten - wenn sich eine Haut gebildet hat und es einen "festeren" Eindruch macht - die nächste Schicht vorsichtig über die Teigkarte (nehme ich am liebsten) gleiten lassen. Wichtig ist vor allem Geduld. *gg Das PÖ sollte auch passen sonst wird das Ganze eine Ewigkeit nicht fest.
    @ Brigitte: Du kannst auch von einer gegossenen Platte Herzen ausstechen. Ich hatte halt keine zur Hand und hab die Seife geraspelt, geknetet und ausgerollt.

    AntwortenLöschen
  8. Danke, sowas muss ich nun wirklich mal versuchen!

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Claudia,

    Süsse Farben, und wunderschöne Formen, klasse!
    Georgette

    AntwortenLöschen
  10. Claudia, das ist echt eine ganz tolle Seife! Ich bin total neidisch und würd am liebsten gleich wieder in die Küche stürmen ;)

    LG goodgirl

    AntwortenLöschen
  11. boah sind die vielleicht hübsch geworden...:-o

    AntwortenLöschen
  12. Wahnsinn, die sieht ganz, ganz, toll aus!!!

    AntwortenLöschen
  13. Wow ist die klasse geworden, womit hast du die Schichten so gerade bekommen??

    Ach ja...
    wollte dir nur noch kurz bescheid geben, das dadurch das ich meinen Blog getauscht habe, mein Link in deiner Blog Liste tot ist.
    Würdest du das bitte für mich ändern, sonnst bist du und deine Gäste doch nicht mehr auf dem Laufenden

    Lieben Gruß und Dankeschön
    Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ein ganz traumhaftes Seifchen geworden! Meinen Mädels würde sie auch gefallen... hast mich auf eine tolle Idee gebracht. Danke dafür :o)

    AntwortenLöschen
  15. also, ich bin immer wieder begeistert von deinen wunderschööönen seifen und vor allem von deiner unendlichen geduld!!! maaaaa... ich freu mich mich schon, wenn ich endlich beim geburtstagswichteln dran bin und vielleicht das ein oder andere stück von dir bekommen.

    alles liebe, sophie

    AntwortenLöschen
  16. wunderschön, schwärmt der zwerg

    AntwortenLöschen
  17. Diese Seife ist wirklich wunderschön, die Farben passen so gut zusammen.
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  18. O WIE WUNDERSCHÖN! Und der Name passt einfach perfekt. Bei solchen Ausstechsachen hast Du nicht 5 kleine 'Mother's little helpers'?

    Schönen Sonntag wünscht Dir Anemone

    AntwortenLöschen
  19. So eine wunderschöne Seife hätte ich auch gerne, aber da fehlt mir noch jede Menge Erfahrung. Ich finde sie einfach klasse.

    LG lydia

    AntwortenLöschen
  20. Wow - was für eine tolle Seife!!!

    Liebes Grüßle, Biene

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...