Sonntag, 2. Februar 2014

Punkte


Einmal im Jahr muss eine Punkteseife sein. Der Einfachheit halber, habe ich einfach Seifenreste zu Kugeln gerollt.

Verwendete Fette/Öle:
Kokos, Mandelöl, Reiskeim und Rizinusöl, Kakaobutter.
 
Gefärbt mit:
Blaupaste von Behawe
 
Beduftet mit:
Liquid Crack von DayStar, das nichts für meine Nase ist. Ich kann mich mit den meisten L..h-Düften einfach nicht anfreunden. Fand es aber zu dieser Seife passend.
 
Noch drin ist:
Rohseide und Sojacreme.
 


Kommentare:

  1. Sehr-sehr schön, bunt wie Seifenblasen!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch geworden.

    Lg Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  3. Claudia, die sind wunderschön.
    Jede Seife eine Meditation!

    AntwortenLöschen
  4. fantastisch schön. Ich liebe Pünktchenseife.
    Liebe Grüsse Mariposa.

    AntwortenLöschen
  5. Lovely colors, and the bars are such a nice shape and size!

    AntwortenLöschen
  6. Pünktchen gehen einfach immer! Deine ist so schön fröhlich...

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön, liebe Claudia! Der Duft sagt mir nix, aber die Optik ist wieder umwerfend :-).

    AntwortenLöschen
  8. ui, diese gefällt mir wieder,wunderschön geworden ;-)
    LG
    Sibylle

    AntwortenLöschen
  9. Die ist wirklich wunderwunderschön! Wie kriegst Du nur so schöne runde Kugerln hin? Ich wutzle und wutzle, aber so gleichmäßig werden meine nie! Und auch so akkurat geschnitten, wahrscheinlich mit Seifenschneider?

    L.G. Eva

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön - ich mag die Farben ;-)
    LG von Beate

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...